Zum Hauptinhalt springen

Infrastruktur und die Giganten-Hochzeit

|   News

BlackRock Inc. übernimmt für 12,5 Milliarden $ GIP-Global Infrastructure Partners.

Basis ist die Überzeugung, das heute und noch stärker in der Zukunft privates Kapital benötigt wird, um Energie-, Transport- und Digitalinfrastruktur zu bauen und zu erhalten. Daraus ergeben sich langfristige Investmentchancen sowohl für laufendes Einkommen als auch für Kapitalwachstum.

Die Argumente finden Sie im beigefügten Bloomberg-TV Videointerview von Larry Fink, CEO BlackRock und Adebayo Ogunlesi, CEO von GIP. Die OVIDpartner GmbH investiert seit 2014 in Infrastruktur aus diesen Gründen

Zum VIDEO: BlackRock's Fink Says GIP Deal Is 'Perfect Partnership' - YouTube

Zurück