Der Perspektive OVID Equity Fonds 

ist ein weltweit anlegender Aktienfonds mit Schwerpunkt auf europäische Titel, die vom Wachstum in nachhaltige Zukunftslösungen profitieren.

Fakten im Überblick

Fondsname: Perspektive OVID Equity Fonds
WKN-/ISIN-Code: Class R: A2ATBG/DE000A2ATBG9
Class I: A2DHTY/DE000A2DHTY3
Fondsinitiator / Research Perspektive Asset Management AG
Fondsmanagement efv AG
Vertriebspartner OVIDpartner GmbH
KVG Hansainvest GmbH
Risiko- und Ertragsprofil 5 von 7
Auflegungsdatum 15.02.2017
Mindestanlagebetrag 100 EUR (R)/ 100.000 EUR (I)
Ertragsverwendung Thesaurierend
Währung EUR
Liquidität Börsentäglich
Verwahrstelle UBS Deutschland
Agio Class R: Maximal 5% / Class I: 0%
Verwaltungsgebühr Class R: 1,75% / Class I: 1,12%
Erfolgsabhängige Vergütung 10% p.a. der positiven über dem Referenzwert von 3% (negative Wertentwicklung muss aufgeholt werden)

Monatsbericht

Der Investmentprozess

Auswahl der Einzeltitel (Bottom-up)

Im Rahmen eines themenorientierten Filters und über Ausschlusskriterien erfolgt die Zusammenstellung des Universums. Im zweiten Schritt werden mit Hilfe eines Stock-Picking-Ansatzes nach fundamentalen und technischen Kriterien die Einzeltitel ausgewählt. Diese Auswahl mündet in einem Portfolio mit bis zu 40 Titeln, die neben ökosozialen Aspekten in der Unternehmenspolitik auch den Grundsätzen der guten Unternehmensführung entsprechen.

Die Anlageschwerpunkte 

Zukunftsthemen mit nachhaltiger Perspektive als Themen-Filter (Top-Down) 

Mit einer globalen Ausrichtung und einer Streuung über mehrere Themen bietet der Fonds einen Zugang zur neuen Generation von Nachhaltigkeitsthemen. Die Aktienauswahl ist eng auf die UN-Nachhaltigkeitsziele abgestimmt, bei denen sich 193 UN-Staaten auf 17 gemeinsame Ziele festgelegt haben. Unter dieser Prämisse ergeben sich folgende Anlageschwerpunkte:

Chancen

 

  • Ausrichtung auf Themenfelder mit nachhaltiger Entwicklung
  • Diversifikation über eine Vielzahl von Sektoren
  • Ausschluss kritischer Branchen und Geschäftsmodelle mit erhöhtem Verlustpotenzial
  • Nachhaltigkeit als Risikomanagementkomponente
  • Erfahrung der beteiligten Personen mit nachhaltigen Investments seit über 20 Jahren
  • Integration von Nachhaltigkeitsresearch im Fondsmanagement durch die handelnden Personen

Risiken

 

  • Phasenweise höhere Kursschwankungen durch Beimischung von klein- und mittelkapitalisierten Unternehmen 
  • Risiken durch Fremdwährungen 
  • Themenfelder mit nachhaltiger Entwicklung können zu Abweichungen gegenüber einem Vergleichsindex führen 
  • Der empfohlene Anlagehorizont sollte mindestens 5 Jahre betragen

Rechtliche Hinweise: 

Die OVIDpartner GmbH erbringt die Anlagevermittlung (§ 1 Abs. 1a Nr. 1 KWG) als vertraglich gebundener Vermittler gemäß § 2 Abs.10 KWG ausschließlich für Rechnung und unter der Haftung der apano GmbH. Diese Werbemitteilung stellt keine Anlageberatung dar, sondern enthält lediglich beispielhaft aufgezählte Merkmale des Fonds. Die in dem Dokument zum Ausdruck gebrachten Meinungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Weder die Kapitalverwaltungsgesellschaft noch deren Kooperationspartner übernehmen irgendeine Art von Haftung für die Verwendung dieses Dokuments oder dessen Inhalt. Der Fonds richtet sich an Anleger, die bereits gewisse Erfahrungen mit Finanzmärkten gewonnen haben. Anleger sollten sich vor dem Anteilerwerb umfassend informieren. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit lässt keine zuverlässigen Rückschlüsse auf die zukünftige Wertentwicklung zu. Alleinige Grundlage für den Anteilerwerb sind die Verkaufsunterlagen zu diesem Fonds (die Wesentlichen Anlegerinformationen, der aktuelle Verkaufsprospekt, der aktuelle Jahresbericht und – falls dieser älter als acht Monate ist – der aktuelle Halbjahresbericht). Verkaufsunterlagen zu dem Fonds sind kostenlos in deutscher Sprache erhältlich bei: Hansainvest GmbH, Kapstadtring 8, 22297 Hamburg, Telefon: 040 300 570, www.hansainvest.de. Redaktionsschluss dieses Dokuments: Oktober 2017.

Gabriele Hartmann

ist Vorstand der Perspektive Asset Management AG und verfügt über mehr als 13 Jahre Erfahrung im Fondsmanagement, Research- und Dachfonds-Advisory.

Sie war in der Vergangenheit für Privatbanken, einem Fonds-Analysehaus, sowie einem Family Office tätig. Eine zunehmende Bedeutung erhält in ihren Augen die ganzheitliche Betrachtung einer Vermögensanlage, auch mit ihren Auswirkungen auf Mensch und Umwelt.

Frau Hartmann im Gespräch zum Thema nachhaltiges investieren.


Frank Walter 

ist der Vorstandvorsitzende der Perspektive Asset Management AG und ist seit vielen Jahren im Aufsichtsrat und als Geschäftsführer in der Finanzbranche tätig (u.a. Bank für Vermögen AG, CARAT Fonds Service AG und Walter lnvest GmbH). 

Komplettiert wird das Investment-Komitee durch Harald Waldhoff und Francesca Sedlmeier, die beide seit über 30 Jahren in führender Position in der Finanzbranche tätig sind.

Wertentwicklung seit Auflegung

Perspektive OVID Equity Fonds Class I

104,85 € - Rücknahmepreis 24.05.2018

WKN A2DHTY / ISIN DE000A2DHTY3

Perspektive OVID Equity Fonds Class R

103,47 € - Rücknahmepreis 24.05.2018

WKN A2ATBG / ISIN DE000A2ATBG9

Zugang für professionelle Anleger

Downloads Dokumente OVID

4-Seiter

4-Seiter

Factsheet

Factsheet

Monatsbericht

Monatsbericht

Halbjahresbericht

Halbjahresbericht

Verkaufsprospekt

Verkaufsprospekt

Wesentliche Anlegerinformation (Key Investor Information Document) Class R

Wesentliche Anlegerinformation (Key Investor Information Document) Class R

Wesentliche Anlegerinformation (Key Investor Information Document) Class I

Wesentliche Anlegerinformation (Key Investor Information Document) Class I

Medienarchiv

Haben Sie eine News oder ein Video von OVID verpasst? Dann finden Sie in unserem Medienarchiv alle Artikel und Videobeiträge seit 2014.